Humbaur FlexBike

Innovation für null Emission

Transportaufgaben smart gelöst
i

Chassis und Gabelrohre

(siehe Abschnitt Color-Pakete unten)

i

Rohrrahmen und Seitenbügel

(siehe Abschnitt Color-Pakete unten)

i

Frontblech oben und unten

(siehe Abschnitt Color-Pakete unten)

i

Felgenringe

(siehe Abschnitt Color-Pakete unten)

i

Frontscheibe

i

Feststellbremse

i

Staufach

i

Hinterradachse mit Differentialgetriebe von Husquarna

i

Einflüglige Hecktüre für maximale Durchlademaße

i

Sichere Kabine mit angepasstem Wetterschutz für den Fahrer / die Fahrerin

i

Weltweit bewährte Chassis. Konsturktion auf Basis der Velotaxi Cruiser

i

Einsatz von Motorrad- und KFZ-Komponenten, wie z.B. das Bremssystem von Brembo

i

Großes Rolltor rechts (optional) für schnelles Be- und Entladen

i

Optimierte Fahrersitzposition für maximalen Krafteintrag

i

Eckprofile aus eloxiertem Aluminium und verstärkte Eckkappen sorgen für erhöhte Stabilität

i

Edelstahlscharniere sorgen lür langlebige Stabilität der Hecktüre

i

Leichter GFK-Sandwich-Aufbau liefert hohe Stabilität bei geringem Gewicht

Das Humbaur FlexBike ist das Ergebnis einer Kooperation mit BAYK. Basis ist das Lastenfahrrad BAYK BRING, das um eine FlexBox Dry in GFK-Leichtbauweise ergänzt wird. Darin ist Platz für 1,4 m3 Ladung, die Grundfläche reicht für eine Euro-Palette. 260 kg Nutzlast sind möglich. Dank der einflügeligen Hecktüre können die Transportgüter bequem und schnell ein- und ausgeladen werden. Praktisch für den Lieferalltag ist das optionale Rolltor auf der rechten Seite des Kofferaufbaus. Damit lassen sich z.B. Pakete schnell aus allen Bereichen des FlexBox-Aufbaus entnehmen.

Das Lastenfahrrad ist mit allerlei Finessen ausgestattet, um den innerstädtischen Transport- und Lieferverkehr mit diesem Null-Emissions-Fahrzeug so einfach und effizient wie möglich zu gestalten. Unterstützt werden die Fahrradfahrenden durch einen TQ Mittelmotor mit PinRim-Getriebe und einem Drehmoment von maximal 120 Nm. Für Sicherheit beim Fahren sorgen u.a. ein Differentialgetriebe von Husquarna an der Hinterradachse, eine hydraulische Scheibenbremse von Brembo und eine LED-Lichtanlage mit Bremslichtfunktion.

Das Humbaur FlexBike ist zugelassen als Pedelec25 (EPAC-Norm in der EU) und durch die DEKRA zertifiziert. Der 48-V-Li-Ion-Akku weist eine Kapazität von 2000 Wh (mit integriertem Batteriemanagement-System) auf. In 4 Stunden lässt sich der Akku voll Laden, das dazugehörige Ladegerät liefert 8 A Ladestrom.

Das Schwerlastfahrrad ist speziell entwickelt für eine zeitgemäße urbane Lieferkultur für den emissionsfreien Warentransport. Durch kundenspezifische Aufbaulösungen ist das Humbaur FlexBike auf Basis des BAYK BRING das ideale Fahrzeug für Logistikunternehmen, Kuriere, Gewerbetreibende, Gemeinden und viele mehr.

1. Chassis (siehe Abschnitt Color-Pakete unten)
2. Tube (siehe Abschnitt Color-Pakete unten)
3. Cover (siehe Abschnitt Color-Pakete unten)
4. Rim (siehe Abschnitt Color-Pakete unten)
Frontscheibe
Feststellbremse
Staufach
Hinterradachse mit Differentialgetriebe
Einflüglige Hecktüre
Kabine
Stabile Bauweise
Leistungsstarke Komponenten
Großes Rolltor rechts (optional)
Optimierte Fahrersitzposition
Eckprofile aus eloxiertem Aluminium
Edelstahlscharniere
Leichter GFK-Sandwich-Aufbau

Color-Pakete

Mit Color-Paketen lässt sich das Lastenfahrrad BRING ganz nach Ihren Wünschen individualisieren und passt sich so Ihrem Corporate Design an.

Wählen Sie Ihre passende Farbe aus der RAL-Palette und werden Sie so selbst zum Gestalter Ihres Lastenrads.

Wahlweise können die Color-Pakete auf Basis der Standardausführung extra dazubestellt werden:

1. Chassis: Chassis und Gabelrohre

2. Tube: Rohrrahmen und Seitenbügel

3. Cover: Frontblech oben und unten

4. Rim: Felgenringe

(Die Ziffern finden Sie auch als Infopunkte oben im Bild)

Technische Daten

Fahrrad: Bayk Bring

Gesamtabmessungen 3300 x 1100 x 1900 mm (L/B/H)
Leergewicht 160 kg
Maximale Zuladung 330 kg (inkl.Aufbau/ Fahrer)
Zul. Gesamtgewicht 490 kg
Lichtanlage LED mit Bremslichtfunktion
Reifen 2.1/2 x 19Zoll Continental
Bremssystem hydr. Scheibenbremse Brembo
Zulassung Pedelec25, EPAC in der EU
Zertifizierung DEKRA, CE
Motor TQ Mittelmotor mit PinRim Getriebe
Drehmoment 120 Nm maximal
Hinterradachse Differentialgetriebe Husquarna
Schaltung Nabenschaltung NuVinci, Shimano, Rohloff
Batterie 48 V / 40 Ah Li-Ion
Kapazität 2.000 Wh mit integrierten BMS
Ladegerät 8 A Ladestrom
Ladezeit 4 h Vollladung
Ladeoption intern/ extern ladbar

Kofferaufbau: Humbaur FlexBox Dry

Außenmaße 1300 x 900 x 1430 mm
Innenmaße 1230 x 835 x 1365 mm
Nutzlast ca. 260 kg
Ladevolumen 1 EUR-Palette, ca. 1,4 m³
Ausstattung  
  Trockenfrachtaufbau
  GFK-Deckschicht
  1-flüglige Hecktüre
  Rolltor rechts (optional)

Broschüre zum Download

Kontakt

Wenn Sie sich für das Humbaur FlexBike interessieren, füllen Sie bitte dieses Kontaktformular aus, damit wir Ihnen weitere Informationen oder gleich ein individuelles Angebot zukommen lassen können.

Kontaktformular minimal
* sind Pflichtfelder

Abbildungen ähnlich, manche Abbildungen zeigen Sonderausstattung.

Inhaber der Wort Bild Marken BAYK und BRING ist die BAYK AG